Früchte im Garten

12 Himmlische Blumen, die mit H beginnen

Möglicherweise können Sie den Garten Eden nicht nachbauen, aber Sie können eine Art Paradies in Ihrem eigenen Garten mit einer wunderschönen Ausstellung von Laub und Blumen gestalten. Pflanzen Sie einige davon himmlisch Blumen, die mit H beginnen in Ihrem Garten und nehmen Sie sich etwas Zeit, um sich an diesem ruhigen Ort zu entspannen.

Helenium Blüten

Einjährige und zweijährige Blumen, die mit H beginnen

1. Stockrose (Alcea rosea)

Stockrose Blumen

Die Türme der Stockrose-Blüten sind drei bis acht Fuß hoch und eignen sich perfekt zum Pflanzen neben einer Scheune, entlang eines Zauns oder in einem Bauerngarten. Die Blüten sind in einer Vielzahl von Farben erhältlich und blühen den ganzen Sommer über von der Basis des Stiels bis zur Spitze. Die häufigsten Sorten von Stockrose sind zweijährig, obwohl sie sich leicht selbst aussäen.

Stockrose gedeiht in voller Sonne und benötigt normalerweise irgendeine Art von Unterstützung, wie eine Mauer oder einen Zaun.

2. Ehrlichkeit (Lunaria annua)

Ehrlichkeitspflanze -Lunaria annua

Ehrlichkeit, auch Geldpflanze, Silberdollar oder Dollarpflanze genannt, produziert neben Trauben von rosa-lila Blüten auch attraktive Samenkapseln. Sowohl die Blüten als auch die schimmernden Samenkapseln sind eine wunderbare Ergänzung zu getrockneten Blumensträußen, obwohl es ein wenig Geduld erfordert, auf sie zu warten, da Ehrlichkeit eine Zweijahresperiode ist.

Für die glücklichsten Pflanzen säen Sie Ehrlichkeitssamen in feuchten, reichen Böden in voller bis teilweiser Sonne.

Mehrjährige Blumen, die mit H beginnen

3. Heide (Erica sp.)

Heide - Erica sp.

Nicht zu verwechseln mit seinem fast identischen Cousin, Heidekraut. Die Heide hat nadelförmige Blätter, ist in einer größeren Vielfalt von Größen und Farben erhältlich und ist in der Regel nur bis zur Zone 7 winterhart. Die Heide ist auch mit einer Höhe von etwa einem Fuß kürzer. obwohl einige Sträucher oder sogar kleine Bäume werden.

Holen Sie sich meine BEST-Updates in Ihren Posteingang

Treten Sie meiner E-Mail-Liste bei und erhalten Sie regelmäßig meine Lieblingsinhalte. Sie können sich jederzeit abmelden.

Pflanzen Sie Heide in leicht sauren Böden mit guter Drainage und mindestens sechs Stunden Sonnenlicht pro Tag. Heath bevorzugt eigentlich schlechten Boden und wird nach seiner Etablierung dürretolerant.

4. Heather (Calluna vulgaris)

Heideblumen

Echtes Heidekraut blüht in den Farben Lila, Rosa und Weiß und hat kleine, schuppenartige Blätter. In nördlichen Regionen beliebter als Heide, ist Heidekraut in den Zonen 5-7 und manchmal sogar in den Zonen 3 und 4 winterhart. Winzige Haare auf den Blättern geben ihnen einen gräulichen Farbton, und die Farbe des Laubes ändert sich und intensiviert sich im Winter. Die meisten Sorten werden etwa zwei Fuß groß.

Wie bei Heide Heidekraut in armen, sauren Böden mit guter Drainage und mindestens sechs Stunden Sonnenlicht pro Tag. Nach den ersten zwei Jahren wird Heidekraut trockenheitstolerant und erfordert fast keine Pflege.

5. Hebe (Er ist sp.)

hebe Blumen

Dieser kleine, kuppelförmige Strauch produziert von Sommer bis Herbst Ähren mit weißen, rosa oder lila Blüten und zeigt das ganze Jahr über sein wunderschönes Laub. Mit den meisten in Neuseeland heimischen Arten ist Hebe in den USDA-Zonen 7-11 winterhart. Wenn das Überleben im Winter ein Problem darstellt, wählen Sie Sorten mit kleineren Blättern und bieten Sie Windschutz.

Pflanzen Sie vollständig bis teilweise Sonne und sandigen, gut durchlässigen Boden.

6. Helenium (Helenium autumnale)

orange helenium blüten

Mit Arten, die sowohl in Nordamerika als auch in Europa heimisch sind, Helenium gedeiht in den Zonen 3-10 und bietet sonnige, gelbe bis rote Blüten vom Hochsommer bis zum Herbst. Es zieht Schmetterlinge, Bienen und andere Bestäuber an und ist eine ausgezeichnete Schnittblume.

Pflanzen Sie diese gänseblümchenartigen Blüten in voller Sonne für eine lang anhaltende Farbe. Helenium bevorzugt leicht saure, gut durchlässige Böden mit mäßiger Feuchtigkeit und verträgt keine Trockenheit.

7. Hellebore (Helleborus sp.)

Nieswurz Blumen

Diese schöne, pflegeleichte Pflanze zeigt zarte Blüten in Weiß, Gelb, Rosa oder Kastanienbraun. Nieswurz ist in den Zonen 4-9 meist immergrün. Und so attraktiv Nieswurz für Menschen auch erscheint, Hirsche mögen es nicht besonders.

Für beste Ergebnisse in feuchten Boden an einem schattigen Ort pflanzen. Ein Waldgarten wäre perfekt!

8. Hibiskus (Hibiskus sp.)

rote und gelbe Hibiskusblüten

Die großen, auffälligen Hibiskusblüten verleihen jedem Garten ein tropisches Flair. Während die papierartigen Blüten am häufigsten in leuchtenden Rosatönen zu sehen sind, sind sie auch in Weiß, Gelb, Orange, Rot und Lila erhältlich.

Pflanzen Sie Hibiskus in voller Sonne und feuchten bis feuchten Boden. Empfindlichere tropische Sorten sind gute Kübelpflanzen und müssen in den meisten Regionen in Innenräumen überwintern. Robuste Hibiskuspflanzen können jedoch im Boden verbleiben, obwohl sie im Frühjahr möglicherweise einige Zeit in Anspruch nehmen.

9. Hohlwurzel (Corydalis cava)

hohle Wurzelblüten

Die Hohlwurzel stammt aus Wäldern Europas und Westasiens und bildet jedes Frühjahr Stängel aus rosa, violetten oder weißen röhrenförmigen Blüten über kleinen Hügeln attraktiver gelappter Blätter. In kühleren Gegenden wie dem pazifischen Nordwesten kann es jedoch bis in den Sommer hinein weiter blühen.

Aufgrund ihres natürlichen Waldlebensraums bevorzugt diese mehrjährige Knolle Vollschatten und reichhaltigen, feuchten, gut durchlässigen Boden.

Hohlwurzel sät sich leicht selbst, achten Sie also auf den toten Kopf, um eine unerwünschte Ausbreitung zu verhindern.

10. Hosta (Hosta sp.)

grüne und weiße Hosta-Blätter

Hostas, die vielleicht beliebteste schattenliebende Pflanze, werden wegen ihres attraktiven Laubes fast mehr geliebt als wegen ihrer hohen Stiele aus zarten lila oder weißen Blüten. Pflanzen Sie sie um die Basis eines Baumes, entlang einer schattigen Grenze oder geschmackvoll in einem Waldgarten verteilt.

Die Hostas sind nicht nur vollschattig, sondern gedeihen auch in reichhaltigen, gut durchlässigen Böden mit konstanter Feuchtigkeit.

Beachten Sie, dass unter den unzähligen Sorten einige mehr oder weniger Schatten bevorzugen als andere. Diejenigen mit bunten Blättern zum Beispiel behalten die beste Farbe mit etwas Sonne.

11. Hyazinthe (Hyacinthus sp.)

Hyazinthenblüten in Rosatönen

Enge Büschel winziger Blüten in Frühlingsfarben bedecken die saftigen Blattspreiten der Hyazinthe im Frühjahr, um den Garten zu parfümieren, und erfreuen menschliche Passanten, während sie Rehe abwehren.

Eine kurzlebige mehrjährige Hyazinthe lebt möglicherweise nicht ganz so lange wie andere Zwiebeln, obwohl sie sich vermehren und alle drei bis fünf Jahre geteilt werden können. Pflanzen Sie im Herbst vollständig bis teilweise Sonne und gut durchlässigen Boden.

12. Hortensie (Hortensie sp.)

bunte Hortensien

Diese klassischen Gartensträucher sind bekannt für ihre großen Kugeln aus weißen, rosa oder blauen Blüten. Mit einer Reihe von Sorten variieren Hortensien in Größe, Blüten- und Blattform, Blütezeit und Farbe.

Obwohl sie volle Sonne vertragen, schätzen Hortensien den Schatten des Nachmittags, um sie vor extremer Hitze zu schützen. Halten Sie den Boden feucht, aber nicht nass, besonders bei trockenem Wetter. Erfahren Sie mehr über die Pflege von Hortensien.

Egal, ob Ihr Garten bereits ein Ort der Ruhe ist oder noch weit vom Paradies entfernt, ich hoffe, Sie haben ein paar Blumen in dieser Liste gefunden, um Ihrer Landschaft eine beruhigende Schönheit zu verleihen.

Blumen, die mit H beginnen

Pin zum Speichern für später

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close