Früchte im Garten

17 Magische Blumen, die mit M beginnen

Manchmal scheint die Schönheit der Natur zu unglaublich, um natürlich zu sein. Von Wassertropfen, die wie winzige Edelsteine ​​auf grünen, wachsartigen Blättern schimmern, bis hin zu leuchtend gefärbten Blütenblättern können Sie bei einem Garten das Gefühl haben, durch ein Portal getreten zu sein. Fügen Sie einige dieser magischen Elemente hinzu, um Ihrem Außenbereich eine weitere Dimension zu verleihen Blumen, die mit M beginnen.

Moosrose (Portulaca)

Jährliche Blumen, die mit M beginnen

1. Mandevilla (Mandevilla sp.)

Mandevilla Blumen

Mandevilla ist eine atemberaubende tropische Rebe mit glänzenden länglichen Blättern und blüht den ganzen Sommer über mit großen rosa, weißen oder roten Blüten.

Es verträgt keine Gefriertemperaturen, daher müssen diejenigen in kälteren Regionen die Rebe jedes Frühjahr neu pflanzen oder sie zur Überwinterung hineinbringen.

Mandevilla schätzt die volle Sonne und den fruchtbaren Boden, und die großen, reichlich vorhandenen Blüten profitieren von der gelegentlichen Dosis Dünger.

2. Marguerite Gänseblümchen (Argyrantheme sp.)

Marguerite Gänseblümchen

Ähnlich, aber strauchiger und runder als Shasta-Gänseblümchen, weist das Marguerite-Gänseblümchen typischerweise weiße bis pinkfarbene Blütenblätter auf, die ein sonniges gelbes Zentrum umgeben.

Sie blüht am besten im Frühling und Herbst, blüht aber im Sommer in milderen Regionen über dem attraktiven fernigen Laub weiter. Marguerite Gänseblümchen bevorzugt volle bis teilweise Sonne und kann sowohl in Behältern als auch direkt im Boden angebaut werden.

Holen Sie sich meine BEST-Updates in Ihren Posteingang

Treten Sie meiner E-Mail-Liste bei und erhalten Sie regelmäßig meine Lieblingsinhalte. Sie können sich jederzeit abmelden.

3. Wunder von Peru (Mirabilis Jalapa)

Wunder von Peru Blumen (4 Uhr)

Diese duftenden, röhrenförmigen Blüten, auch vier Uhr genannt, blühen am späten Nachmittag und schließen sich mit der Ankunft des Morgens wieder.

Die Blüten sind in verschiedenen Farben erhältlich, wobei manchmal bei einer einzelnen Pflanze unterschiedliche Farbtöne auftreten. Diese beliebte Bauerngartenpflanze sät sich leicht neu und gedeiht in feuchten, gut durchlässigen Böden und voller Sonne.

Es hilft auch, japanische Käfer zu kontrollieren.

4. Mexikanische Sonnenblume (Tithonia rotundifolia)

Mexikanische Sonnenblume

Die mexikanische Sonnenblume ist für ein Jahr überraschend groß und kann in einer einzigen Vegetationsperiode bis zu zwei Meter hoch werden. Die sonnigen Blüten haben orangefarbene Blütenblätter um ein fröhliches gelbes Zentrum und blühen den ganzen Sommer über kontinuierlich.

Obwohl mexikanische Sonnenblumen keine echte Sonnenblume sind, können sie dennoch einen Platz in Ihrem Gemüsegarten haben, um Bestäuber und andere nützliche Insekten anzulocken.

Dieser gebürtige Mexikaner gedeiht im Durchschnitt auf trockenem, gut durchlässigem Boden und verträgt schlechten Boden. Pflanzen Sie in voller Sonne, um ein Herunterfallen zu verhindern und das Blühen zu fördern.

5. Millionen Glocken (Calibrachoa sp.)

bunte Millionen Glockenblumen

Diese kräftige, niedrig wachsende Pflanze produziert während der gesamten Vegetationsperiode eine Vielzahl von aufrechten, glockenförmigen Blüten. Es breitet sich schnell aus, um Behälter zu füllen, über hängende Körbe zu kaskadieren, harte Ränder zu mildern und alte Blüten zu bedecken. Eine herrlich wartungsarme jährliche Million Glocken wachsen glücklich an einem sonnigen Ort. Wenn es etwas gelb aussieht, braucht es nur ein bisschen Dünger, um sein Wachstum voranzutreiben.

6. Mondblume (Stechapfel sp.)

Moonflower

Diese nachtblühende Pflanze bringt im Sommer schöne, weiße, trompetenförmige Blüten hervor, und ihr attraktives graugrünes Laub sorgt tagsüber für Interesse.

Pflanzen Sie Mondblumen an einem sonnigen Standort, und sobald sie etabliert sind, ist nur sehr wenig Pflege erforderlich. Sammeln Sie die harten, dornigen Samenkapseln, bevor sie platzen, um eine aggressive Ausbreitung zu verhindern. Sie können sie speichern, um nächstes Jahr zu pflanzen!

7. Mondblumenrebe (Ipomoea alba)

Riesige weiße Mondblume 20 Samen / Samen Ipomoea alba

Obwohl zu einer anderen Gattung als Mondblume gehörend (Stechapfel sp.), entfaltet die Mondblumenrebe auch nachts weiße, trompetenförmige Blüten. Die großen, 6-Zoll-Blüten setzen auch einen süßen Duft frei, was dies zu einer hervorragenden Rebe macht, die in der Nähe einer Veranda oder Terrasse gepflanzt werden kann.

Mondblumenrebe bevorzugt Sonne und wächst in tropischen Regionen als Staude.

8. Winde (Convolvulus tricolor)

Winde Blumen

Dekorieren Sie eine Laube oder verkleiden Sie einen unschönen Zaun mit dieser schnell wachsenden blühenden Rebe. Elegante, trompetenförmige Blüten blühen im Sommer bis in den Herbst hinein in Rosa, Rot, Orange, Lila, Blau oder Weiß.

Pflanzen Sie Winde an einem Ort, der täglich mindestens acht Stunden Sonnenlicht erhält. Regelmäßiges Gießen verhindert das Welken der Blätter, aber etablierte Pflanzen sind etwas dürretolerant.

Beachten Sie, dass einige selbstsäende Sorten unkrautig werden können. Wählen Sie sie daher bei der Auswahl der Pflanzen sorgfältig aus und achten Sie umgehend auf den toten Kopf.

9. Moosrose (Portulaca Grandiflora)

rote, rosa und weiße Moosrosenblüten

Diese robuste Bodendecker bietet attraktives nadelförmiges Laub sowie wunderschöne gekräuselte Blüten, die den ganzen Sommer über und bis in den Herbst hinein ohne Unterbrechung blühen.

Lebendige gelbe, orange, rote, rosa, lila oder weiße Blütenblätter umgeben ein gelbes Zentrum, oft mit einem auffallend gestreiften Muster. Moosrose ist eine dürretolerante Pflanze, die an trockene Bedingungen und volle Sonne angepasst ist, was bedeutet, dass sie nur sehr wenig Pflege benötigt. Behalten Sie einfach die eifrige Ausbreitungstendenz im Auge.

Mehrjährige Blumen, die mit M beginnen

10. Malve (Malva sp.)

leuchtend rosa Malvenblüten

Als eleganter Verwandter von Stockrose bringt die Malve hohe Stängel hervor, die mit kleinen rosa Blüten bedeckt sind, oft mit deutlich geäderten Blütenblättern für ein attraktives zweifarbiges Aussehen. Es wird den ganzen Sommer über ununterbrochen blühen, mit ein bisschen Deadheading.

Obwohl es sich um eine kurzlebige Staude handelt (manchmal zwei- oder einjährig), sät sich die Malve gewöhnlich selbst neu und ist somit die perfekte Ergänzung für einen Bauerngarten. Achten Sie jedoch darauf, dass es seinen Grenzen nicht entgeht.

Malve sollte in reichhaltigen, feuchten, gut durchlässigen Boden und voller Sonne gepflanzt werden.

11. Sumpfmalve (Althaea officinalis)

Marsh Mallow Blumen

Die blassen, rosafarbenen Blüten der Sumpfmalve (oder des Marshmallows) blühen auf dicken Stielen, die bis zu zwei Meter hoch werden. Obwohl es in sumpfigen Gebieten Osteuropas und Nordafrikas beheimatet ist, hat es sich in Nordamerika eingebürgert.

Lustige Tatsache: Historisch gesehen wurde Sumpfmalvenwurzel verwendet, um zuckerhaltige Marshmallows herzustellen! Wie der Name schon sagt, bevorzugt Sumpfmalve durchgehend feuchten Boden und wächst am besten in voller bis teilweiser Sonne.

12. Ringelblume (SumpfCaltha palustris)

Ringelblume

Dieses fröhliche Mitglied der Butterblumenfamilie, auch Schlüsselblume genannt, produziert im Frühjahr goldgelbe Blüten, die Schmetterlinge und Kolibris anziehen.

Die treffend benannte Ringelblume stammt aus nordamerikanischen Sümpfen, Sümpfen, feuchten Wiesen und Bachrändern und gedeiht unter konstant feuchten bis geradezu sumpfigen Bedingungen und voller bis teilweiser Sonne. In heißen Sommern profitiert es von etwas Schatten am Nachmittag.

13. Mayapple (Podophyllum peltatum)

Mayapple Blume

Mayapple stammt aus den Wäldern Nordamerikas und ist eine wunderbare Ergänzung für jeden Schattengarten. Seine regenschirmartigen Blätter stehen 12 bis 18 Zoll über dem Boden, und im April oder Mai blühen kleine, blasse Blüten unter dem Laub und ziehen Bienen an.

Es wird in der Hitze des Sommers ruhend, obwohl mehr Schatten dazu beiträgt, dass es etwas länger bleibt. Pflanze kann in reichhaltigen, feuchten Böden an einem schattigen Ort appappeln.

14. Wiesenraute (Thalictrum sp.)

lila Wiese Rue Blumen

Luftige Büschel winziger rosa, weißer oder gelber Blüten kennzeichnen die einfach zu züchtende Wiesenraute. Die zarten Blüten schweben über ebenso attraktiven Blättern, die Akelei-Blättern ähneln.

Bei vielen Arten von Wiesenraute variiert die Größe von niedrig wachsenden Bodendeckern bis zu hohen fünf Fuß großen Pflanzen. Meadow Rue gedeiht im Halbschatten, verträgt aber volle Sonne, wenn es in reichhaltigen, feuchten Böden gepflanzt wird.

15. Schafgarbe (Achillea millefolium)

Schafgarbenblumen

Diese europäische Wildblume, auch Schafgarbe genannt, hat sich in den USA eingebürgert und ist eine wunderbare Ergänzung für Wildblumenfelder, Wiesen und Schnittgärten.

Die winzigen Blütenbüschel sind in der Regel weiß, können aber auch in einer Reihe anderer Farbtöne gefunden werden, die alle eine Fülle von Schmetterlingen anziehen. Bevor die Blüten im Mittel- bis Spätsommer blühen, bietet das weiche, farnartige Laub eine eigene Schönheit.

Schafgarbe in voller Sonne in durchschnittlich gut durchlässigen Boden pflanzen; Es verträgt etwas Schatten und trockenen Boden. Schafgarbe kann sich aggressiv ausbreiten. Halten Sie sie daher gut in Schach oder pflanzen Sie sie dort, wo sie freien Lauf haben kann.

16. Milchkraut (Polygala vulgaris)

gemeine Milchkrautblüten

Traditionell als Kraut angebaut, produziert dieser gebürtige Europäer winzige blaue, rosa oder weiße Blüten, die Erbsenblüten ähneln.

Milchkraut wächst nur bis zu etwa vier bis zehn Zoll hoch, aber es blüht Mitte des Frühlings bis Sommer. Als kleine Pflanze gedeiht das Milchkraut in teilweisem bis vollschattigem und gut durchlässigem Boden.

17. Mönchtum (Aconitum sp.)

Mönchsblumen

Hohe Türme lila Blüten ragen über das attraktive, fast farnartige Laub der Mönche. Gelegentlich auch in Weiß, Rosa oder Gelb erhältlich. Die einzigartigen Blumen sehen aus wie die von Mönchen getragenen Kapuzen.

Tragen Sie Handschuhe und gehen Sie vorsichtig mit Mönchen um, da alle Pflanzenteile, insbesondere die Wurzeln und Samen, extrem giftig sind. Monkshood benötigt reichhaltigen, gleichmäßig feuchten und dennoch gut durchlässigen Boden und funktioniert am besten bei voller Sonne, obwohl es etwas Schatten verträgt.

Ich hoffe, Sie haben es genossen, diese spektakuläre Sammlung magischer Blumen zu lesen, die mit M beginnen!

Blumen, die mit m beginnen

Pin zum Speichern für später

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close