Früchte im Garten

8 königliche Blumen, die mit K beginnen

Sie müssen kein König sein, um einen schönen Garten zu haben. Mit attraktiv angeordneten Pflanzen, die zu Ihrem Standort passen, können Sie direkt vor Ihrer Tür durch eine spektakuläre Landschaft schlendern. Um Ihnen zu helfen, auf dem richtigen Fuß zu beginnen, finden Sie hier eine Liste der Könige Blumen, die mit K beginnen. Fügen Sie einige geometrische Buchsbaumränder hinzu und los geht’s!

eine Mischung aus rosa und orange Kalanchoe

Jährliche Blumen, die mit K beginnen

1. Kalanchoe (Kalanchoe sp.)

rosa Kalanchoe

Ein tropischer Sukkulent, Kalanchoe, wächst in warmen Klimazonen glücklich im Freien, überlebt aber kalte Winter nicht. Diejenigen von uns in den USDA-Zonen 8 und kälter können die warm gefärbten Blüten und dicken Blätter genießen, indem sie sie in Töpfe auf einer Veranda oder Terrasse pflanzen und bei kaltem Wetter in ein sonniges Fenster bringen.

Kalanchoe benötigt täglich mindestens acht Stunden direktes Sonnenlicht, entweder im Freien oder in einem hellen, sonnigen Fenster. Gießen Sie nur, wenn sich der Boden trocken anfühlt, und achten Sie darauf, die empfindlichen Zweige beim Bewegen der Pflanze nicht zu brechen.

2. Känguru-Pfote (Anigozanthos sp.)

Känguru-Pfotenblume

Eine einzigartige australische Känguru-Pfote mit samtigen, röhrenförmigen Blüten in fächerartigen Reihen. Die sechs Blütenblätter öffnen sich nur an der Spitze der Knospe vollständig und zeigen ein helles Inneres, normalerweise grünlich weiß. Die Außenseiten der Blüten variieren je nach Art oder Unterart in der Farbe.

Obwohl es in den Zonen 10 und 11 mehrjährig wächst, muss die Känguru-Pfote in Innenräumen überwintern oder in kühleren Klimazonen einjährig gepflanzt werden. Gut durchlässiger Boden beugt Wurzelfäule vor – sandiger Boden ist ideal – und sollte besonders während der Blüte gleichmäßig feucht gehalten werden.

Für die gesündesten Pflanzen an einem Ort platzieren, der volle Sonne erhält.

Holen Sie sich meine BEST-Updates in Ihren Posteingang

Treten Sie meiner E-Mail-Liste bei und erhalten Sie regelmäßig meine Lieblingsinhalte. Sie können sich jederzeit abmelden.

3. Küss mich über dem Gartentor (Polygonum orientale)

Küss mich über dem Gartentor Blumen

Dieser Liebling des Bauerngartens zeigt eine auffällige Darstellung von rosa Blütenbüscheln, die von Hochsommer bis Herbst an hohen, schlanken Stielen baumeln. Je nach Sorte und Bedingungen kann es zwischen drei und acht Fuß hoch werden.

Kiss-me-over-the-Garden-Gate gedeiht in fruchtbaren, gut durchlässigen Böden und voller Sonne, obwohl es schlechte Böden verträgt. Obwohl für ununterbrochene Blüten kein Deadhead erforderlich ist, werden die Blüten leicht neu ausgesät. Entfernen Sie daher verbrauchte Blüten, wenn Sie nicht möchten, dass sie sich ausbreiten.

Mehrjährige Blumen, die mit K beginnen

4. Kaffirlilie (Clivia miniata)

Kaffirlilie - orange Blüten

Obwohl die Kaffirlilie zwei bis drei Jahre braucht, um Blüten zu produzieren, belohnt diese langsam wachsende Pflanze die Geduld mit lebhaften Büscheln orangefarbener, trompetenförmiger Blüten jeden Frühling. Dieser gebürtige Südafrikaner gehört zur Familie der Amaryllis mit dicken, aufrechten Stielen, die von glänzenden, dunkelgrünen Blättern umgeben sind.

Pflanze Kaffirlilien in fruchtbaren, gut durchlässigen Böden und Halbschatten. Bringen Sie in Zonen 8 und kälter die Zwiebeln vor dem ersten Frost hinein oder züchten Sie sie als Zimmerpflanzen.

5. Kerria (Kerria japonica)

Kerria japonica - gelbe Blüten

Die gewölbten Stängel dieses Strauchs, oft als japanische Kerria oder japanische Rose bezeichnet, blühen im zeitigen Frühjahr mit kleinen, gelben Blüten, die Rosen ähneln.

Kerria wird drei bis acht Fuß groß und ebenso breit und ist eine ausgezeichnete Grenzpflanze. Es wächst gleichermaßen gut in Sonne und Schatten und verträgt eine Reihe von Böden sowie Trockenheit, obwohl es reichhaltige, feuchte Böden bevorzugt.

Denken Sie daran, dass Kerria eine verklumpende Angewohnheit hat und sich langsam ausbreitet.

6. Königsspeer (Asphodeline lutea)

Königsspeerblume

Der Speer des Königs, auch Jakobs Stab oder gelbes Asphalt genannt, bringt im späten Frühling und bis in den Sommer duftende gelbe Blüten hervor. Seine kurzen Läufer bilden einen dichten Bestand aus grasigem, blaugrünem Laub, der eine Höhe von etwa 12 bis 18 Zoll erreicht, wobei die Stängel sternförmiger Blüten drei Fuß überragen.

Der aus dem Mittelmeerraum stammende Königsspeer (sehen Sie sich diesen wunderschönen mediterranen Garten an) gedeiht auf gut durchlässigen Böden und an felsigen Hängen mit teilweiser Sonne, was ihn perfekt für Steingärten macht. Bis Zone 6 ist es schwierig.

7. Knautia (Knautia macedonica)

Knautia Blumen

Diese wunderliche, langblühende Blume zeigt kleine Kugeln aus purpurroten Blüten, die auf drahtigen Stielen thronen, die im Wind winken.

Knautia ist eine ausgezeichnete Staude, die sich hervorragend für Hütten- und Schnittblumengärten eignet. Pflanzen Sie diese herrliche Blume an einem Ort mit voller Sonne und durchschnittlichem, gut durchlässigem Boden.

Der Schutz vor Wind verhindert, dass die tanzenden Stängel fallen und sich ausbreiten.

8. Kunzea (Kunzea sp.)

weiße Kunzea Blumen

Von niedrig wachsenden Bodendeckern bis zu 32-Fuß-Bäumen passen Kunzeas in fast jedes Gartenthema. Sie produzieren weiße, gelbe oder rosa Blüten mit langen Staubblättern, die ihnen ein Feuerwerk verleihen und Kolibris und bestäubende Insekten anziehen.

Kunzea stammt aus Australien und Neuseeland und ist in den Zonen 7-10 winterhart. Die lockere Pflanze wächst gut auf verschiedenen Böden, bevorzugt jedoch feuchte, gut durchlässige Böden und volle bis teilweise Sonne.

Beachten Sie, dass einige Arten von Kunzea invasiv werden können. Fragen Sie daher vor dem Pflanzen Ihr lokales Beratungsbüro.

Ob Sie von einer gepflegten Landschaft träumen, die an Palastgärten erinnert, oder von einem charmanten Bauerngarten, ich hoffe, Sie haben unter diesen königlichen Blumen Inspiration gefunden.

8 Blumen beginnen mit k

Pin zum Speichern für später

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close