Früchte im Garten

Ebbe-Flut-Hydroponiksystem {Schritt für Schritt mit Bildern}

Das Ebbe und Flut Hydroponiksystem (auch Flood and Drain genannt) ist das klassische Hydroponik-Setup. Es ist leicht zu verstehen, zu bauen und zu warten. Es ist vielseitig und bietet Platz für Töpfe jeder Größe oder sogar Rockwool-Blöcke. Wir lieben Ebbe und Flut und nutzen es oft.

Ebbe und Flut

Wie funktioniert das Ebbe-Flut-Hydroponiksystem?

Einzelne Topfpflanzen sind auf einem Abflusstisch oder einem „wachsenden Beet“ angeordnet, das einige Zentimeter Wasser aufnehmen kann. In regelmäßigen Abständen wird die Nährlösung eingepumpt und das Haltebett überflutet.

Die Pflanzen werden von unten durch die Abflusslöcher in den Töpfen bewässert.

Nach einigen Minuten Einweichen schaltet die Pumpe ab und der Tisch läuft ab, wobei der Nährstoff in das darunter liegende Reservoir zurückkehrt. Dieser Flut- und Entwässerungszyklus wiederholt sich 2-4 Mal am Tag. Einfach aber sehr effektiv.

Ebbe und Flut System

TRINKGELD: Am Ende der Projektreihe befindet sich ein Link zu einer schönen druckbaren Broschüre des Prozesses!

Erfahren Sie, wie Sie ein großes Ebbe-Flut-System bauen (4X4-Wachstumsbett mit 24 großen Töpfen!). Lesen Sie hier alles darüber: Simons einfache Hydroponikpläne.

Noch nicht bereit für einen großen Garten? Beginnen Sie unten mit unserer kleinen Ebb & Flow-Minifarm [2-4 pots] – KOSTENLOSE Pläne!

Nicht in Do-It-Yourself? Vielleicht ist eines dieser kompletten Kits perfekt für Sie.

FArmTek Ebbe und Flut

Wachsen Sie mit dem klassischen Ebbe und Flut auf kleinem Raum groß. Ebb & Flow liefert automatisiert und effektiv optimales Wasser, Nährstoffe und Sauerstoff an die Pflanzenwurzeln. Die Kits umfassen Pumpe, Vorratsbehälter, Wachstumsschale, Ebbe- und Flut-Kit und verzinkten Metallrahmen.

Hydrofarm MGSYS Hydroponic Megagarden Ebbe & Flut-System in einem 22Hydrofarm Hydroponic Megagarden Ebb & Flow System in einem 22Hydrofarm MGSYS Hydroponic Megagarden Ebbe & Flut-System in einem 22Active Aqua GFO7CB Ebbe & Flut Flow Ebbe und Flut Controller, Schwarz Active Aqua GFO7CB Ebbe & Flut Flow Ebbe und Flut ControllerActive Aqua GFO7CB Ebbe & Flut Flow Ebbe und Flut Controller, SchwarzDreamJoy Hydroponic Grow Kit 36 ​​Standorte 4 Rohre Hydroponic Planting Equipment Ebbe und Flut Tiefwasserkultur Balkon Gartensystem Gemüsewerkzeug Grow Kit Hydroponische Pflanzgeräte Ebbe und Flut TiefwasserkulturDreamJoy Hydroponic Grow Kit 36 ​​Standorte 4 Rohre Hydroponic Planting Equipment Ebbe und Flut Tiefwasserkultur Balkon Gartensystem Vegetable Tool Grow Kit

Bereit, Profi zu werden? Kaufen Sie mehrere 4 ‘x 8’ Tischsets und füllen Sie Ihr Gewächshaus mit gesundem, nahrhaftem Gemüse für den Markt.

Schritt 1: Wie man ein kleines DIY-Ebbe-Flut-Hydroponiksystem baut

Dies ist eine großartige, zuverlässige kleine Einheit. Sie können vier 6 “bis 8” Töpfe oder mehrere kleinere Pflanzen anbauen. Es kostet etwa 90 US-Dollar (ohne Lampe und Essen). Die meisten Materialien sind bei Home Depot oder Walmart erhältlich. Einige Artikel müssen von einem Hydrokultur-Lieferanten stammen (aber wir geben Ihnen eine gute, günstige Quelle).

Zubehör für den Aufbau eines Ebbe-Flut-Systems Versorgungsliste:

  • Rubbermaid schwarzer Aufbewahrungsbehälter mit Deckel – 18 Gallonen (Walmart) – oder ein ähnlicher stabiler Behälter mit einem Volumen von 16 bis 20 Gallonen
  • Rubbermaid Snaptoppers klare Tasche – 30 qt. (Lowes oder Home Depot) – oder ein ähnlicher flacher Behälter, der auf den Behälter passt
  • Timer, mechanischer Garten; 15-Minuten-Schritte (Walmart)
  • Aquarium Luftpumpe, 6 Fuß Airline-Schlauch, “T” -Anschluss und 5-Zoll-Luftstein (Walmart)
  • 4 billige Blumentöpfe, 8 ”(Home Depot oder Walmart)
  • Kleine Tüte Perlit (Home Depot oder Gartencenter)
  • Schwarzer Bewässerungsschlauch, ½ “I.D. (Innendurchmesser) ca. 18 “lang, (Home Depot)
  • Kleine Tauch-Teichpumpe – 120 gph (Home Depot oder Hier ist eine billige)
  • Füll- und Entleerungssatz mit einer Verlängerung [order as below]
  • Einer Ziegel aus Kokos & klein Tüte LECA (Hydroton oder Tonkugeln)

Werkzeuge benötigt:

  • Bohrmaschine
  • 1-1 / 4 ”Lochsäge
  • 3/8 ”Normal- oder Spatenbohrer

Schritt 2: Ebbe- und Flutarmaturen für Ihren Minigarten

Botanicare Ebb & Flow Fitting Kit mit 2 ErweiterungenDies sind die Armaturen für den Ablauftisch. Sie bilden die Hauptinstallation für dieses System.

Durch das kürzere Rohr kann die Flüssigkeit in das Pflanzbeet fließen. Das größere wirkt als Überlaufventil. Wenn der Flüssigkeitsstand die Schlitze erreicht, läuft er wieder in den Vorratsbehälter ab und verhindert, dass der Tisch über die Seiten läuft.

Das Überlaufrohr auf diesem Foto hat 2 Verlängerungsstücke. Wir verwenden nur eine Erweiterung für dieses Projekt, daher wird es nicht so groß sein. Sie können das komplette Kit hier für ein paar Dollar bestellen: Ebbe- und Flutvorräte.

So bauen Sie Ihren Mini Ebb & Flow Garden

1. Schneiden Sie zwei 1-1 / 4-Zoll-Löcher in die Mitte des durchsichtigen Snaptopper-Fachs. Glätten Sie die rauen Kanten leicht mit einer Feile oder Sandpapier. Ihre 4 Töpfe müssen um diese 2 Löcher passen, siehe unten.

2. Stellen Sie ein klares Tablett auf den schwarzen Deckel und zentrieren Sie es vorsichtig in beide Richtungen. Markieren Sie die genaue Mitte jedes Lochs im Fach auf dem Schwarz
Deckel mit einem Marker. Schneiden Sie dann zwei 1-1 / 4-Zoll-Löcher in den schwarzen Deckel, wo markiert. Die Idee ist, die Löcher in jedem Stück wie unten rechts gezeigt auszurichten.

Rubbermaid-Behälter mit Löchern, bereit für die Erstellung eines Mini-Durchfluss- und Abflusssystems Richten Sie die Löcher aus


3. Schneiden Sie 2 zusätzliche 1-1 / 4-Zoll-Löcher in beide Seiten des schwarzen Deckels:

  • Zum einen müssen der Pumpenstopfen und der Bubbler-Schlauch durchgelassen werden.
  • Die andere besteht darin, den Flüssigkeitsstand zu überprüfen und nach dem Zusammenbau Nährlösung hinzuzufügen.

Behälterbehälter oben

4. Schrauben Sie die beiden Ablassarmaturen nur in die mittleren Löcher im durchsichtigen Behälter. Die Gummidichtung geht auf die Unterseite von der Tonne. Handfest anziehen, aber keine Werkzeuge verwenden, sonst werden sie abisoliert. Setzen Sie NUR EINE Verlängerung auf das Überlaufrohr (das dickere 3/4 ”-Rohr), wie unten gezeigt.

Ebbe- und Flutarmaturen

Teil 3: Loten Sie Ihre Ebbe- und Flutschale aus

5. Legen Sie einen 1/2-Zoll-Bewässerungsschlauch über die Wasserpumpenauslassarmatur. Abhängig von der Art des Schlauchs oder Schlauches müssen Sie den Schlauch möglicherweise mit einem Kabelbinder am Pumpenausgang befestigen oder die Innenseite des Schlauchs mit einem Rasiermesser verjüngen, wenn er zu klein ist. Sie wollen eine schöne Passform.

Teichpumpe für Ebbe- und Flutsystem

6. Stellen Sie das durchsichtige Tablett mit den Abflussanschlüssen über den schwarzen Deckel und richten Sie die Löcher aus. Sie sollten gut ausgerichtet sein und die Beschläge fallen durch die Löcher im schwarzen Deckel herunter.

Ebbe und Flutschale

7. Schneiden Sie den 1/2 ”schwarzen Schlauch auf eine Länge, die es der Pumpe ermöglicht, bei geschlossenem Deckel auf dem Boden des schwarzen Auffangbehälters (Reservoir) zu sitzen. Dies kann einige Trockenläufe und Messungen erfordern, um es richtig zu machen. Schieben Sie dann den Schlauch von der Unterseite des schwarzen Deckels über den Anschluss des SHORTER-Abflussrohrs (das 1/2 ”- oder Zuflussrohr). Verwenden Sie bei Bedarf einen Kabelbinder, um einen festen Sitz zu erzielen. Sie möchten nicht, dass dieser Schlauch während der Montage an beiden Enden abrutscht.

Lassen Sie den Bubbler-Stein in den Boden des schwarzen Behälters fallen und führen Sie den angeschlossenen Airline-Schlauch und den Pumpenstopfen durch die seitliche Zugangsöffnung, die Sie in die Seite des Deckels gebohrt haben (siehe unten links).

Setzen Sie dann die Deckel / Tablett-Baugruppe auf die Tasche und rasten Sie ein. Voila! So kurz vor der Fertigstellung Ihrer neuen Ebbe-Flut-Mini-Farm!

Ebbe und Flut Reservoir Kleines Ebbe-Flut-System

Ein Hochwasser- und Abflusssystem bietet wahrscheinlich das flexibelste und vielseitigste Hydroponiksystem von allen.

Top-Tropf- und andere Eimersysteme werden normalerweise mit mehreren Eimern einer Größe eingerichtet, und die Wachstumseinheit passt nur für eine festgelegte Anzahl von Eimern. Keine Flexibilität.

Mit einem großen Ebbe- und Flut-Abflusstisch können Sie alles hineinpassen: von 2-Zoll-Topfkeimlingen bis zu einem 5-Gallonen-Feigenbaum! Mischen und Anpassen! Wir haben groß kombiniert Hydrotongefüllte Eimer, mehrere kleine Töpfe mit Kräutern und Platte Rockwool alle in der gleichen Ebbe und Flutschale.

Deshalb unterstützen wir von Herzen ein Ebbe-Flut-System für Ihr erstes Wassergartenerlebnis. Hydroponik vereinfacht 🙂

Teil 4: Der Stausee

8. Machen Sie einen „Ölmessstab“ aus einem 1 × 1-Stab oder einem Holzdübel. Nehmen Sie sich Zeit, während Sie alle 2 Gallonen Wasser in den Vorratsbehälter geben, um den Stab einzutauchen und den Dübel auf jeder Ebene mit einem dauerhaften Marker zu markieren. Auf diese Weise können Sie den Nährstoffgehalt später messen, ohne die Oberseite und die Pflanzen zu entfernen.

9. Füllen Sie den schwarzen Behälter (Reservoir) mit 10 Gallonen Wasser. Fügen Sie ein Nährstoffkonzentrat Ihrer Wahl hinzu. Wenn Sie verwenden GH Flora Serie (sehr zu empfehlen), 10 TL hinzufügen. jedes der Flora Grow, Flora Micro & Flora Bloom (einzeln in dieser Reihenfolge).

Stellen Sie den pH-Wert der Lösung mit einem Testkit ein (dazu später auch mehr). Schließen Sie den Bubbler und die Pumpe an und testen Sie das System auf Funktion und Undichtigkeiten.

Hinweis: Das Setup muss sich auf einer ebenen Fläche befinden.

Ebbe und Flutpumpe in Aktion Überfluten des Fachs

Vor- und Nachteile von Hochwasser und Abfluss

Vorteile:

  • Einfach, flexibel und zuverlässig
  • Kostengünstig
  • Sehr wenig Sanitär
  • Effiziente Nutzung von Wasser und Nährstoffen; ein „geschlossenes“ System, das Nährlösung wiederverwendet
  • Verwendet eine kleine, kostengünstige und leise Pumpe
  • Vielseitig: Töpfe unterschiedlicher Größe können in einem Aufbau zusammengestellt werden

Nachteile (nicht viele!):

  • Es kann schwierig sein, die Nährlösung kühl zu halten
  • Krankheiten können sich schnell ausbreiten, da alle Pflanzen dieselbe Nährstoffquelle haben
  • Eine schlechte oder unvollständige Drainage der Drainageschale kann Wurzelfäule oder Pilzwachstum verursachen

Teil 5: Sämlinge pflanzen

10. Nun zu den Blumentöpfen. Ich habe 8-Zoll-grüne Blumentöpfe von Home Depot für jeweils ein paar Dollar verwendet. Sie passten nicht ganz in den Papierkorb, also habe ich zugeschnitten
Einige der Lippen auf den Töpfen mit einem Rasiermesser, damit sie gut hineinpassen. Ich wollte die größten Töpfe, die ich dort hineindrücken könnte.

Sie können auch mehrere kleinere Töpfe verwenden, wenn Sie Kräuter oder ähnliches anbauen möchten. Bohren Sie mehrere 1/4 ”oder 3/8” Löcher um die Seiten des Topfbodens, um eine gute Füllung und Ableitung der Nährlösung zu gewährleisten, wie unten gezeigt.

Bohren von Abflusslöchern in die Pflanzentöpfe Entleeren Sie die Löcher im Boden der Eimer.

11. Füllen Sie die Töpfe mit Ihrem bevorzugten Hydrokulturmedium. Wir empfehlen eine 50-50 Mischung aus Kokos und Perlitmit ein oder zwei Zoll LECA (Hydroton oder Tonkugeln) unten. Die Kokos / Perlit-Mischung bietet eine hervorragende Feuchtigkeitsspeicherung und Belüftung.

Das Hydroton am Boden verhindert, dass das Medium aus den Abflusslöchern herausgespült wird. Es ist ein großartiger Docht für Ebbe- und Flusstöpfe. (Weitere Details und Reihenfolge der Medien finden Sie im Abschnitt Tipps und Techniken am Ende).

12. Pflanzen Sie nun Ihre Sämlingspflanzen in die Töpfe und packen Sie das Medium fest um die Pflanze. Sie können Samen nicht direkt in Ebbe- und Flut-Töpfen starten, wie die
Feuchtigkeit erreicht nicht die Spitze, um die Samen feucht zu halten. Beginnen Sie sie zuerst mit Würfeln oder Pellets oder kaufen Sie im Laden gekaufte Sämlinge und spülen Sie den gesamten Schmutz von den Wurzeln ab, bevor Sie sie in die Töpfe umpflanzen.

13. Es ist eine gute Idee, die Pflanzen in den ersten Tagen von oben zu gießen, um sicherzustellen, dass sie nicht austrocknen, während sie sich an ihr neues Ebbe und Flut gewöhnen.

Top Bewässerung neuer Transplantate

Teil 6: Reservoirbelüftung

14. Wenn Sie feststellen, dass nach dem Ende des Ablaufzyklus eine kleine Menge Wasser im Boden des Tabletts verbleibt (z. B. 1/4 Zoll), müssen Sie die Töpfe vom Boden abheben, damit sie nicht im stehenden Wasser sitzen (und verrotten). Platzieren Sie etwas etwa 1/2-Zoll-dickes darunter, um sie nur ein wenig, aber nicht zu hoch anzuheben.

Was auch immer Sie verwenden, es muss inert sein und darf der Nährlösung keine Chemikalien hinzufügen (verwenden Sie keine Ziegel). Verwenden Sie etwas aus Kunststoff. Wir haben einige dünne Plastiklatten verwendet, die von alten Fensterläden übrig geblieben sind.

fünfzehn. Schließen Sie die Wasserpumpe an den Timer an und füllen Sie sie dreimal täglich für nur 15 Minuten pro Füllzyklus. (6 Uhr, 12 Uhr und 18 Uhr ist gut). Lassen Sie die Pflanzen die ganze Nacht ruhen: keine Fütterung.

Wichtig: Die Luftpumpe muss höher als der Vorratsbehälter platziert werden, um den Rückfluss der Lösung in die Pumpe zu verhindern.

16. Die Bubbler-Pumpe mit Luftstein bleibt rund um die Uhr eingeschaltet. Dadurch wird die Nährlösung mit Sauerstoff versorgt und belüftet, sodass sie nicht stagniert.

Luftpumpe zum Belüften des Reservoirs

Zuvor haben wir die billigsten Verbrauchsmaterialien aufgelistet, die wir finden konnten, um die Kosten für dieses Setup niedrig zu halten.

Vielleicht möchten Sie jedoch in eine Tierhandlung gehen und eine Upgrade-Luftpumpe für den Stein kaufen. Wir haben dieses für 20 Dollar gekauft und es ist super leise! Vielleicht möchten Sie auch nach einem suchen kreisförmiger Luftstein.

T-Adapter für Luftleitungsschläuche

Diese Luftpumpe hat zwei Auslassöffnungen. Wenn dies auch bei Ihnen der Fall ist, kaufen Sie den T-Adapter und binden Sie beide Anschlüsse an einen Luftstein. Es hat keinen Sinn, die Hälfte dieser kostbaren Blasen zu verschwenden!

Teil 7: Betriebstipps und -techniken

Nun, du hast es geschafft! Sie sind jetzt stolzer Besitzer eines brandneuen Ebbe und Flut-Systems für die Hydrokultur. Wir hoffen, dass Sie mit diesem Einführungsprojekt Hydro genauso lieben werden wie wir.

Dies ist nur der Anfang. Nachdem Sie mit Ihrem einfachen Hydroponik-Ebbe- und Flutgerät Erfolg haben, empfehlen wir Ihnen, andere Systeme zu erkunden und auf dem Weg eine Vielzahl von Kulturpflanzen zu probieren.

Viel Glück für Sie und vor allem … Viel Spaß!

Beleuchtung

Sie können nur das Licht eines sonnigen Fensters verwenden, wenn Sie nur Zimmerpflanzen anbauen. Alles andere erfordert eine zusätzliche Beleuchtung.

Ein T5-Kompaktleuchtstofflampen-Wachstumslicht eignet sich gut für Zimmerpflanzen, Kräuter und grünes Blattgemüse wie Salat.

Hydrofarm Agrobrite FLT24 T5 fluoreszierend, 2 Fuß, 4 Röhren Grow Light System, 2 Fuß, schwarz

Sie können viel billiger aussteigen, indem Sie bei Walmart einen fluoreszierenden „Grow Stick“ für 25 bis 35 US-Dollar kaufen, aber Sie werden das üppige Wachstum nicht besser bekommen
Lichteinstellung wird erzeugt. Für beste Ergebnisse rüsten Sie auf eine 200-Watt-Lampe auf.

TRINKGELD: Der Wachstumsraum muss kühl gehalten werden. Verwenden Sie einen Lüfter, um ihn abzukühlen. HID-Lampen bringen wirklich etwas Wärme.

Wenn Sie an Gemüse wie Tomaten oder ernsthaften Kräutern interessiert sind, müssen Sie auf eine HID-Lampe umsteigen. Erfahren Sie mehr über HID-Beleuchtung
und sehen Sie sich hier unser spezielles Angebot für Kombilampen an: Hydroponische Lichter

Nährstoffe

Allgemeine Hydroponik Flora wachsen, blühen, Micro Combo Dünger Set, 1 Gallone (3er Pack)

In Übereinstimmung mit unserer Philosophie des einfachen Hydroponik-Ebbe- und Flutbetriebs empfehlen wir das Flora-Serie Nährlösungen von GH (General Hydroponics). Dieses Zeug ist überlegen, einfach zu bedienen und preiswert. Es besteht aus 3 Teilen (Flora Grow, Flora Micro und Flora Bloom). Wenn Sie hartes Wasser haben, holen Sie sich das Hardwater Flora Micro stattdessen.

Bestellen Sie für diesen kleineren Garten jeweils einen Liter der drei Lösungen. Halten Sie sich an die Flora-Serie, befolgen Sie die Anweisungen auf dem Etikett, und Sie können nichts falsch machen!

Das Nährstoffreservoir muss kühl gehalten werden (55-70 °). Dies ist besonders wichtig für Pflanzen in der kühlen Jahreszeit wie Salat und Brokkoli. Erfahren Sie hier mehr über Hydroponik-Nährstofflösungen: Hydroponische Lösung. Dort finden Sie auch eine kleine Mischkarte mit den Flora-Nährstoffen, die Sie ausdrucken und speichern können.

Wenn der Nährstoffgehalt im Vorratsbehälter sinkt, müssen Sie regelmäßig nur Wasser hinzufügen (nicht mehr Nährstoff). Behalten Sie im Auge, wie viele Gallonen Sie haben
auffüllen mit. Wenn Sie 5 Gallonen Wasser ausgetauscht haben, hören Sie auf, nachzufüllen, und lassen Sie den Füllstand in Richtung Pumpe abfallen.

Wenn es anfängt, Luft zu saugen, entleeren Sie den Behälter und mischen Sie eine ganz neue Charge Nährlösung. Jede neue 10-Gallonen-Charge sollte 3-5 Wochen dauern, wenn Sie diesem „50% -System“ folgen.

pH

Es ist eine sehr gute Idee für jedes ernsthafte Hydrokulturprojekt, den pH-Wert des Wassers im richtigen Bereich von 5,5 bis 6,5 zu halten (6,0 ist ideal). Wenn der pH-Wert außerhalb des Bereichs liegt, werden einige der Nährstoffe „ausgesperrt“ und die Pflanzen leiden.

GH stellt ein einfaches Testkit mit günstigen pH-Up- und Down-Lösungen zur Verfügung. Es wird dich durchhalten viele Gardens.

General Hydroponics HGC722080 pH-Kontrollkit für eine ausgewogene Nährlösung

Wachsende Medien

Eine Handvoll Hydroton-Tonkugeln Sie können tatsächlich jedes Wachstumsmedium verwenden, das Sie in den Ebbe- und Flut-Töpfen bevorzugen. Wir empfehlen eine 50/50 Coco Coir und Perlit Mischung für die
Anbaugebiet. Den Boden der Töpfe zuerst mit 2 Zoll LECA (Hydroton; Tonkugeln) auskleiden.

LECA bietet einen hervorragenden Docht für die Nährlösung und verhindert, dass die gesamte Coco / Perlit-Mischung während des Ebbe-Zyklus weggespült wird.

Perlite kann in jedem Gartencenter gekauft werden. Coco Tek und Hydrotonkugeln muss bei einem Hydrokultur-Lieferanten bestellt werden.

Pläne für Hochwasser- und Abflussprojekte (Ebbe und Flut)

Bohnenrebe im Hydrokulturgarten Wir hoffen, dass Sie unsere Pläne für dieses coole kleine Hochwasser- und Abflussprojekt ausprobieren. Sie werden erstaunt sein, welchen Umfang und welche Menge an Produkten Sie mit diesem Gerät erzielen können. Es bietet Erwachsenen und Kindern eine großartige Einführung in die Hydrokultur und macht einfach Spaß.

Wir gehen davon aus, dass Sie, sobald Sie auf diese Weise einen Eindruck von Hydro bekommen, zu größeren und besseren Dingen übergehen werden. Dieses Feld des Gartenbaus ist weit offen! Es gibt viele verschiedene Methoden, die Sie ausprobieren können, und Sie werden im Laufe der Zeit immer besser informiert und erfahrener.

Sie könnten versuchen, Erbstücktomaten, Heilkräuter oder sogar Orchideen anzubauen. Oder Sie genießen es einfach, Ihren eigenen gesunden, hausgemachten Salat zu essen
Mikro-Grüns!

Egal, in welche Richtung Ihre Interessen Sie führen, Sie werden diese saubere, gesunde, produktive und umweltfreundliche Gartenmethode mit Sicherheit genießen. Wir lieben Hydrokultur und wissen, dass Sie es auch tun werden.

Entdecken Sie die Kategorie Hydrokultur hier auf unserer Website häufig, um Informationen zu Ausrüstung, Beleuchtung, Ernährung, Pflanzen und Samen, Schädlingen, Wachstumsschränken und Plänen für verschiedene andere Anbausysteme zu erhalten. Wir bieten einfache Informationen, Insider-Geheimnisse und leicht zu befolgende Anweisungen, damit Sie in kürzester Zeit aufstehen und wachsen können.

Fazit – Hochwasser- und Entwässerungsprojekt, auch Ebbe und Flut genannt

Wir haben beschlossen, dass eine Pause hier hilfreich ist, damit Sie einen Schritt zurücktreten und sich das System ansehen können, bevor Sie mit der Bestellung von Ausrüstung und Zubehör beginnen.

Ebbe und Flut ist ein Hydrokultursystem, das aufgrund seines einfachen Designs, seiner Zuverlässigkeit und seiner geringen Kosten weit verbreitet ist. Töpfe mit neutralem Medium (wie Tonkugeln, Perlit oder Kokos) werden mit jungen Sämlingen bepflanzt.

Das Pflanzmedium soll überhaupt keine Nährstoffe liefern, sondern lediglich die Pflanze unterstützen und einen einfachen Fluss der Nährlösung um die Wurzeln ermöglichen.

Die Töpfe werden auf eine Auffangschale gestellt, die regelmäßig mit einer ausgewogenen Nährlösung geflutet wird. Die Flüssigkeit tritt durch Löcher im Boden der Töpfe ein und tränkt das Medium und die Pflanzenwurzeln für kurze Zeit. Dann lässt man die Lösung abtropfen, damit die Pflanzen belüften und atmen können.

Das ist alles auf den Punkt gebracht!

Pin zum Speichern für später

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close